Automatic Systems Engineering Sp. z o.o.weist darauf hin, dass es auf seinen Websites Cookies (sog. Cookies) verwendet. klicken Sie hier Ich bin damit einverstanden, damit die Information nicht wieder erscheint. klicken Sie hier Datenschutzerklärung, um mehr zu erfahren, einschließlich der Verwaltung von Cookies über Ihren Webbrowser.
MIEP

Das Unternehmen Marine Infrastructure & Engineering Projects Ltd. (MIEP) wurde gegründet, um Projekte im Zusammenhang mit der maritimen Infrastruktur und der Kraftstoff und Gasindustrie auf dem internationalen Markt durchzuführen und umzusetzen. MIEP gehört zur polnischen ASE Gruppe von Maschinenbauunternehmen, die von Automatic Systems Engineering Ltd. verwaltet und gehalten werden. Wir bieten unseren Kunden umfassende technologische Lösungen, beginnend mit der Sicherheitsanalyse und Machbarkeitsstudien durch Design

Und Aufsicht, Bauleistungen sowie Wartung und technische Unterstützung. Die Erbringung dieser Dienstleistungen ist möglich, da die ASE Gruppe aus mehreren Niederlassungen besteht, in denen mehr als 200 erfahrene Ingenieure beschäftigt sind, die auf verschiedene Bereiche spezialisiert sind, von der Kraftstoff- und Gasbranche über Raffinerien bis hin zur Petrochemie und Spezialisten aus dem allgemeinen Maschinenbau sowie der maritimen Infrastruktur.

Die Firma MIEP wurde gegründet, um Dienstleistungen zu erbringen im Bereich der Meerestechnik an ausgewählte Kunden in Nigeria und anderen westafrikanischen Ländern. Aus den erfahrenen Ingenieuren wird ein Expertenteam ausgewählt, das einen bestimmten Auftrag für jedes Projekt ausführt. Dank ihrer langjährigen Erfahrung können die Mitarbeiter des Unternehmens umfassende Dienstleistungen für die Projektumsetzung erbringen in folgenden Bereichen:

  • Konzeptionelles Engineering
  • Machbarkeitsstudie des Projekts
  • Technologie erwerben
  • Projektmanagement
  • Konstruktionstechnik
  • Bestellung und Lieferung von Geräten und Materialien
  • Management und Überwachung von Bauprojekten Ernte

Das Unternehmen ist in der Lage, die oben genannten Dienstleistungen in beliebiger Kombination zu erbringen, einschließlich schlüsselfertiger Gesamtinvestitionen.

Die vom Unternehmen erbrachten Dienstleistungen umfassen eine breite Palette hydrotechnischer Projekte, von der Optimierung des Tätigkeitsbereichs über die geotechnische Bewertung bis hin zur Planung und Bauleitung. Derzeit führt MIEP im Auftrag von Network Oil & Gas Nigeria Ltd.Projekt mit dem Titel „Conceptual Design of the Koko-Nigeria fuel terminal“ durchZu diesem Projekt gehören:

  • Création de variantes de disposition de port
  • Création d’un programme de stockage de produits pour la base de carburant
  • Détermination des exigences pour l’emploi d’employés dans la base de carburant et le port
  • Définir les conditions de navigation
  • Création d’un concept de bâtiments à l’intérieur du port
  • Propositions pour fournir de l’eau au port
  • Solutions proposées pour le réseau d’égouts pluviaux et d’égout pluvial
  • Propositions de méthodes d’approvisionnement en énergie et leur analyse
  • Détermination des conditions pour placer le réservoir et d’autres objets à l’intérieur du port
  • Propositions pour la construction de plates-formes de chargement et de déchargement
  • Suggestions d’équipement technique du port
  • Visualisations tridimensionnelles du terminal
  • Propositions pour le développement du port et la construction de routes à l’intérieur et à l’extérieur du port

„Pour les besoins de chaque projet, une équipe spéciale composée d’ingénieurs expérimentés de la société est sélectionnée pour mener à bien le contrat.“